+

Injektionslipolyse (Fett-Weg-Spritze)

Injektionslipolyse, Fett-Weg-Spritze, Fett weg Injektionslipolyse, Fett-Weg-Spritze, Fett weg

Fettreduktion durch natürliche Stoffe

Die Fettzellen werden durch Gallensäuren und Sojalezithin aufgelöst und das frei gewordene Fett auf natürlichem Weg vom Körper ausgeschieden.

Injektionslipolyse, Fett-Weg-Spritze, Fett weg Injektionslipolyse, Fett-Weg-Spritze, Fett weg

Ohne Skalpell und lange Erholungszeit

Durch die minimal invasive und schonende Technik können Sie am Tag nach der Behandung Ihrer normalen Tätigkeit nachgehen.

fett weg spritze, kosten, preis, fett spritze fett weg spritze, kosten, preis, fett spritze

Minimale Risiken und Nebenwirkungen

Alle Nebenwirkungen bilden sich innerhalb weniger Tage von selbst zurück. Es ist kein einziger Fall von schwereren Komplikatinen bekannt.

fett weg, rosenheim, münchen fett weg, rosenheim, münchen

Freuen Sie sich auf ein dauerhaftes Ergebnis

Einmal abgebaute Fettzellen können sich nicht wieder vermehren. Das Ergebnis bleibt daher dauerhaft.

 

 

Sommerangebote

Beratungstermin kostenlos und unverbindlich

Jetzt nur 150 Euro für 1 Zone*

*1 Zone entspricht einer Fläche von maximal 80 cm² (9 x 9 cm), Behandlung mit 10 ml Injektionslösung, Regulärpreis 160 Euro. Die Injektionslösung kann je nach Ihrem Wunsch auch auf mehrere kleinere Bereiche verteilt werden.

Bei 2 Zonen* je Zone nur 140 Euro

*2 Zonen entsprechen einer Fläche von 2 x 80 cm² (2 mal ca. 9 x 9 cm), Behandlung mit 20 ml Injektionslösung, Regulärpreis 320 Euro. Die Injektionslösung kann je nach Ihrem Wunsch auch auf mehrere kleinere Bereiche verteilt werden.

Bei 4 Zonen* je Zone nur 130 Euro

*4 Zonen entsprechen einer Fläche von 4 x 80 cm² (4 mal ca. 9 x 9 cm), Behandlung mit 40 ml Injektionslösung, Regulärpreis 640 Euro. Die Injektionslösung kann je nach Ihrem Wunsch auch auf mehrere kleinere Bereiche verteilt werden.

Wie funktioniert die Injektionslipolyse?

Die Injektionslipolyse oder Fett-Weg-Spitze eignet sich zur Reduzierung von kleinen bis mittleren Fettpölsterchen. Mit sehr feinen Nadeln wird eine Mischung aus Sojalezitin und Gallensäuren in das Fettgewebe injiziert, welche die Fettzellen abbaut. Der Körper transportiert nun die aufgelösten Fettzellen aus dem Gewebe ab, so dass sich mit der Zeit die Körperkontur ändert. Die Haut wird geglättet und der Umfang des behandelten Areals reduziert sich. Ein sichtbarer Effekt ist nach ca. 6 Wochen zu erwarten. Das Ergebnis bleibt dauerhaft. Bei den meisten Patienten sind 2 - 3 Behandlungen nötig, bis sie mit dem Ergebnis zufrieden sind.

Ich verwende Produkte vom Institut BCN. Diese sind steril, hoch verträglich, frei von Koservierungsstoffen, mit nachgewiesener Wirksamkeit und von pharmazeutischer Qualität. Die Behandlung ist sehr unkompliziert, schnell und schmerzarm.

Fragen und Antworten

Mit feinen Nadeln werden Lecithin (gewonnen aus der Sojabohne) und Galensäuren in das Fettgewebe injiziert. Diese Mischung zerstört zuerst die Membran der Fettzellen und löst das Fett anschließend auf. Der Körper transportiert nun die aufgelösten Fettzellen aus dem Gewebe ab, so dass sich die Körperkontur ändert. Die Haut wird geglättet und der Umfang des behandelten Areals reduziert sich.

Die Fett-Weg-Spritze ist ein natürliches Verfahren, da die verwendeten Stoffe auch in unserem Körper vorkommen und dort verschiedene wichtige Aufgaben übernehmen. Außerdem ist die Fett-Weg-Spritze im Vergleich zu anderen Methoden preiswert und schonend für Ihren Körper.

Normalerweise nicht. Die Haut trafft sich durch die verbesserte Durchblutung im behandelten Areal mit.

Grundsätzlich kann die Fett-Weg-Spritze überall da angewendet werden, wo Sie lokal begrenzte Fettpölsterchen reduzieren möchten. Häufige Anwendungsbereiche sind Doppelkinn, Reiterhosen, Innenseite der Oberschenkel, Po, Hüfte, Bauch, Oberarme oder Fettpolster an den Kniegelenken.

Ein sichtbarer Effekt ist nach ca. 6 Wochen zu erwarten. Der Körper benötigt diese Zeit, bis er das Fett auf natürlichem Wege abtransopriert hat.

Das Ergebnis bleibt dauerhaft, da die abgebauten Fettzellen sich nicht wieder vermehren können. Das heißt, wenn sich Ihr Gewicht nicht verändert bleibt das Ergebnis konstant. Wenn Sie an Körpergewicht zunehmen, können die Fettzellen in dem behandelten Areal allerdings wachsen. D.h. sie nehmen dann ganz normal am ganzen Körper zu. Die Proportionen, wie sie durch die Lipolyse hergestellt wurden, bleiben aber erhalten.

Bei den meisten Patienten sind 2 - 3 Behandlungen nötig, bis sie mit dem Ergebnis zufrieden sind. Im besten Fall reicht auch schon eine Behandlung aus.

Sie spüren während der Behandlung ein Pieksen beim Einstich und evtl. ein leichtes Brennen. Dies ist normalerweise ohne Betäubung gut auszuhalten.

Die Fett-Weg-Spritze hat den großen Vorteil, dass Sie ein minimal invasives Verfahren ist. Im Vergleich zur Fettabsaugung ist sie sehr viel schonender zum Körper, da nur sehr wenig Gewebe durch die Behandlung beschädigt wird. Die Erholungszeit nach der Behandlung ist mit wenigen Tagen sehr viel gringer als bei einem operativen Eingriff. Dadurch, dass die Fettpölsterchen über einen längeren Zeitraum verschwinden, können Sie sich allmählich an Ihr neues Äußeres gewöhnen, wohingegen Sie bei der Fettabsaugung eine plötzliche Veränderung bekommen. Weiterer Vorteil ist, dass das Ergebnis durch mehrere Behandlungen sehr fein auf Ihre Vorstellungen abgestimmt werden kann, die Fettabsaugung arbeitet hier gröber.

Die Fett-Weg-Spritze ist für normalgewichtige Menschen oder für Menschen gedacht, die mit Ihrem Gesamtgewicht zufrieden sind. Nicht behandelt werden dürften Minderjährige, Schwangere und Stillende, Menschen mit Adipositas oder mit bestimmten schweren Erkrankungen. Im Beratungsgespräch prüfe ich genau, ob Sie zu einer dieser Risikogruppen gehören.

Die Fett-Weg-Spritze ist nicht zur allgemeinen Gewichtsreduktion geeignet, sondern zur Modellierung und Glättung der Körperkonturen. Sie werden nach der Behandlung keinen sichtbaren Erfolg auf der Waage sehen. Wenn Sie mit Ihrem Gesamtgewicht unzufrieden sind, sollten Sie zuerst abnehmen bis Sie Ihr Wunschgewicht erreicht haben. Danach macht es Sinn, übrig gebiebene, hartnäckige Fettpolster mit der Fett-Weg-Spritze zu beseitigen.

Die Kosten der Behandlung sind von der Fläche des zu behandelnden Fettpolsters abhängig. Mit 10ml Injektionslösung kann eine Fläche von 80 cm² behandelt werden. Diese Fläche entspricht einer Zone. Die Kosten für eine Zone betragen regulär 160€. Gerne biete ich Ihnen auch günstigere Paketpreise an.

Direkt nach der Injektion entsteht eine Schwellung im behandelten Areal und die Haut rötet sich. Dies sind Zeichen einer Entzündung, sie sind gewollt und lassen sich nicht vermeiden. Ohne diese leichte Entzündung hätte die Behandlung keinen Effekt. Wahrscheinlich tritt zusätzlich ein Juckreiz oder ein Brennen auf. Außerdem können leichte Hämatome entstehen und es kann zu Schmerzen und Druckempfindlichkeit im behandelten Areal kommen. In seltenen Fällen kann es zu Pigmentstörungen oder Verhärtungen kommen. Die Beschwerden sind normalerweise bis zum siebten Tag nach der Behandlung abgeklungen. Außerdem kann die Behandlung den Kreislauf belasten, daher ist es sehr wichtig vor, während und nach der Behandlung viel Wasser zu trinken.

Es gibt mehrere im Internet veröffentlichte Reports vom Netzwerk-Lipolyse aus den Jahren 2003, 2004 und 2010. Das Netzwerk-Lipolyse ist ein Zusammenschluss von Ärzten, die seit 2003 die Injektionslipolyse erforschen. Nachlesen können Sie die Ergebnisse hier. Zusammengefasst kann gesagt werden, dass bei keinem der Patienten schwerere Nebenwirkungen als die oben genannten aufgetreten sind. Es kann, je nach Areal, mit der Injektionslipolyse eine durchschnittliche, maximale Umfangreduktionen von 6 cm erricht werden. 84% der Patienten waren mit dem Ergebnis zufrieden. Es gibt eine geringe Rate von Patienten bei denen aus noch unbekannten Gründen keine Wirkung erzielt werden kann.

Praxisräume

Die Praxis liegt in der Innenstadt von Bad Aibling. Bad Aibling erreichen Sie von München oder Salzburg mit dem Auto über die A8. Von München und Rosenheim aus ist Bad Aibling auch bequem mit dem Meridian zu erreichen.  Die Praxis liegt nur 2 Minuten Fußweg vom Bahnhof entfernt. Aus Innsbruck oder Kufstein erreichen Sie Bad Aibling über die A93 und die A8.

Druckversion Druckversion | Sitemap

 

Impressum

 

Datenschutzerklärung

 

© Praxis für Ästhetik & Naturheilkunde, Anja Antretter Heilpraktikerin 2015

 

Praxis in der Lindenstr. 10 83043 Bad Aibling bei Rosenheim

 

Hausbesuche kostenlos möglich in der Umgebung von 84539 Ampfing, 84453 Mühldorf, 84478 Waldkraiburg bzw. im ganzen Landkreis Mühldorf

Anrufen

E-Mail

Anfahrt